Freundeskreis

Die Idee

Der „Kreis der Freunde der Heilbronner Bürgerstiftung" ist ein loser Zusammenschluss von Stiftern und Spendern ohne eigene Rechtsform. Er fördert die Erreichung der Zwecke und Aufgaben der Heilbronner Bürgerstiftung, insbesondere:

  • Die Verankerung der Bürgerstiftung in der Bevölkerung der Stadt Heilbronn
  • Die Verbreiterung der Basis für das Bürgerengagement
  • Die Akquisition von Spenden und Zustiftungen
  • Vorschläge für Projekte und Maßnahmen im Sinne des Stiftungszweckes
  • Die Übernahme von Patenschaften bei der Umsetzung von Projekten

Die Mitglieder des Freundeskreises stellen sich die Aufgabe, regelmäßig die Bürgerstiftung durch Spenden, Zustiftungen oder persönliches Engagement zu unterstützen.

News

  • 27.03.2018
    Damit alle am Mini-Trolli mitlaufen können
    mehr
  • 21.03.2018
    Vorarbeiten am Theresienturm bringen Spundwand zutage
    mehr
  • 26.02.2018
    „Sisoki“-Projekt der Bürgerstiftung wird durch Kiwanis-Förderverein Heilbronn mit 5.000 Euro unterstützt
    mehr