Damit alle am Mini-Trolli mitlaufen können

Laufen und Schwitzen wie die Großen -  das können die Kleinen beim MiniTrolli am 5. Mai in Heilbronn. Damit auch wirklich alle mitlaufen können, stellt die Heilbronner Bürgerstiftung in diesem Jahr 1.500 Euro für Kinder zur Verfügung, deren Eltern sich die Teilnahmegebühr nicht leisten können. 

„Als Heilbronner Bürgerstiftung liegt uns das Wohl aller Heilbronner Kinder am Herzen. Bei der Teilnahme am Trollinger Marathon soll es für niemanden eine Hürde geben“, erklärt Vorstandsmitglied Thomas Schick. Die 1.500 Euro sollen den Familien zugutekommen, deren Kinder gerne mitlaufen würden, die aber die Teilnahmegebühr von fünf bzw. sieben Euro pro Kind nicht bezahlen können.

Immer wieder sei es in der Vergangenheit vorgekommen, dass sich Eltern oder sogar die Kinder selbst beim Trolli-Orga-Team gemeldet haben, weil sie die Teilnahmegebühr nicht zahlen können, weiß Petra Weiß, die bei der Heilbronn Marketing GmbH für den MiniTrolli zuständig ist.

Für die Kinder- und Jugendläufe ab 8 Jahren kostet die Teilnahmegebühr 7 Euro. Beim Mini-Marathon für Kinder zwischen 6 und 7 Jahren zahlt jedes Kind 5 Euro Startgebühr.

Der MiniTrolli findet am 5. Mai statt. Alle bis zum 18. April angemeldeten Teilnehmer der Kinderläufe erhalten bei der Startnummernausgabe ein Shirt sowie ein Läufergeschenk der Volksbanken Raiffeisenbanken im Kreis Heilbronn und von Stimme.de. Der Zieleinlauf wird neben dem Beifall begeisterter Eltern und Zuschauer auch mit einer Finisher-Medaille belohnt. Und die Sieger der Wertungsklassen erhalten zusätzlich Sachpreise.

Betroffene Familien können sich ab sofort bei der Heilbronn Marketing GmbH (Petra Weiß) unter Telefon 07131 56 2227 oder per Mail an weiss@heilbronn-marketing.de melden. Schriftliche Anmeldeformulare zum MiniTrolli sind in der Tourist-Information in der Kaiserstraße 17 in Heilbronn erhältlich. Noch einfacher geht es über die Online-Anmeldung unter www.trollinger-marathon.de 


zurück zur Übersicht

News

  • 12.12.2018
    „Hohenlohe Brass“- Konzert für Heilbronner Bürgerstiftung
    mehr
  • 06.12.2018
    Bürgerstiftung- Brief geht in alle Welt
    mehr
  • 26.11.2018
    Jahresbericht 2018
    mehr